Designerpapier einfärben mit Blending-Pinseln

Wusstest du, dass du schwarz-weißes oder weißes Designerpapier mit Metallic-Applikationen einfärben kannst? In diesem Beitrag geht es ums Einfärben mit Blending-Pinseln am Beispiel des besonderen Designerpapiers in Silber und Gold aus der kommenden Sale-A-Bration Juli-August 2022 von Stampin‘ Up!. In Kombination mit der Produktreihen-Kollektion Voller Anmut aus dem Jahreskatalog 2022-2023 habe ich ein paar Glückwunschkarten, zum Beispiel zum Geburtstag, gebastelt. Für dieses Projekt findest du nachfolgend eine Materialliste, eine schriftliche Anleitung mit den Maßen sowie eine Videoanleitung auf meinem YouTube Kanal.

Materialliste

  • Papierschneidemaschine
  • Stanz- und Prägemaschine
  • Produktpaket Anmutige Blüten (Stempelset Anmutige Blüten und Stanzformen Anmutig Floral)
  • ggf. Designerpapier Voller Anmut
  • Besonderes Designerpapier in Silber und Gold
  • Metallicfolie in Silber
  • Farbkarton in Grundweiß
  • Stempelkissen in Kirschblüte, Merlotrot, Bonbonrosa und Waldmoos
  • Blending-Pinsel
  • Stempelblöcke
  • Basic-Strassschmuck
  • Dimensionals und Miniklebepunkte
  • Flüssigkleber und Schere

Anleitung

  • Besonderes Designerpapier zu 14,8 x 5 cm zurechtschneiden
  • Farbe durch kreisende Bewegungen mit dem Blending-Pinsel auf dem Stempelkissen in Kirschblüte aufnehmen und anschließend mit kreisenden Bewegungen auf einer Hälfte des besonderen Designerpapiers auftragen, am besten von außerhalb des Papiers nach innen und mit weniger Druck beginnen
  • Vorgang wiederholen, bis du mit der Farbintensität auf der einen Seite zufrieden bist
  • Vorgang mit Stempelfarbe in Merlotrot auf der anderen Hälfte wiederholen und in der Mitte verwischen
  • Wenn du mit der helleren Farbe beginnst, kannst du für die dunklere Farbe denselben Blending-Pinsel verwenden. Nach der Benutzung kannst du den Blending-Pinsel mit Wasser auswaschen, oder nur ausbürsten und für ähnliche Farben direkt weiterverwenden.
  • 2x Metallicfolie in Silber zu 14,8 x 1 cm zurechtschneiden und auf beiden langen Seiten zur Hälfte hinter das Designerpapier kleben
  • Farbkarton in Grundweiß zu 21 x 14,8 cm zurechtschneiden und quer bei 10,5 cm falzen
  • Rechts unten Glückwünsche oder Grüße in Merlotrot stempeln
  • Eingefärbtes Designerpapier auf die Kartenbasis kleben
  • Blüten und Blätter direkt aus dem Designerpapier Voller Anmut ausstanzen oder auf Farbkarton in den Farben deiner Wahl auf Grundweiß stempeln und ausstanzen
  • Blüten und Blätter mit Dimensionals und Miniklebepunkten auf das eingefärbte Designerpapier kleben
  • Mit Schmucksteinchen dekorieren

Blüten und Blätter selbst gestempelt

Blüten und Blätter aus dem Designerpapier

Videoanleitung

Weitere Farbbeispiele

Aktuelle Beiträge

Hallo und herzlich willkommen!
Ich bin Nadine und unabhängige Stampin‘ Up!® Demonstratorin. Zunächst in Berlin und nun in/um Bonn werde ich regelmäßig nach der Arbeit und an den Wochenenden mit Papier, Stempeln und Stanzen kreativ.  Auf diesen Seiten findest du einige meiner Ideen und Bastelanleitungen, Informationen zu Produkten und aktuellen Aktionen von Stampin‘ Up! sowie zu meinen Workshops und Bestellmöglichkeiten.

Folge mir

Aktuelle Kataloge

Jahreskatalog 2022-2023
Minikatalog Juli-Dezember 2022

Gastgeberinnen-Code: NMFAF2UR

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich melde mich umgehend bei Ihnen.

Kontaktformular