Mini Miura Fold Card (Faltkarte) „Collagen-Kunst“

In diesem Beitrag stelle ich dir eine besondere Kartenform vor, zu der ich im Netz den Namen (Mini) Miura Fold Card im Englischen bzw. (Mini) Miura Faltkarte im Deutschen gefunden habe. Hierfür habe ich die Produktreihe „Collagen-Kunst“ aus dem Minikatalog Januar-Juni 2022 von Stampin‘ Up! verwendet. Nachfolgend findest du eine Materialliste, eine schriftliche Anleitung sowie eine Videoanleitung auf meinem YouTube Kanal. Viel Spaß beim Nachbasteln!  Melde dich gerne, wenn du Fragen hast oder aktuelle Bastelartikel von Stampin‘ Up! bestellen möchtest! 

Materialliste

  • Papierschneidemaschine
  • Stanz- und Prägemaschine
  • Produktpaket „Kunstvolle Lagen“
  • Stanzformen „Lagenweise Kreise“
  • Designerpapier „Collagen-Kunst“
  • Farbkarton in Olivgrün, Lodengrün und Grundweiß
  • Pergamentpapier für Lagendesigns
  • Versamark Stempelkissen
  • Embossing-Pulver in Weiß
  • Erhitzungsgerät
  • Stempelblock
  • Lineal und Aufhebhelfer
  • Papierfalter (Falzbein)
  • Dimensionals und Flüssigkleber

Die zum Zeitpunkt des Aufrufs aktuellen Stampin‘ Up! Produkte kannst du gleich hier bestellen.

Anleitung

Kartenbasis
  • Farbkarton in Olivgrün zu 29,7 x 14,8 cm zurechtschneiden
  • Quer bei 9,9 und 19,8 cm falzen
  • Auf der linken Falzkante von oben und auf der rechten Falzkante von unten eine Markierung bei 5 cm machen 
  • Von diesen Markierungen mit dem Lineal und der Kugel-Seite des Aufhebhelfers jeweils eine Falzkante zur Ecke und zur anderen Falzkante ziehen
  • Alle Falzkanten sorgfältig mit dem Papierfalter nachfalzen
  • 2 Designerpapiere (idealerweise Vorder- und Rückseite desselben Bogens) sowie Farbkarton in Grundweiß zu 14,2 x 9,4 cm zurechtschneiden
  • Bei dem DSP für die Kartenfront auf der rechten Seite von oben bei 4,7 cm markieren
  • Bei dem DSP für die letzte Seite auf der linken Seite von unten bei 4,7 cm markieren
  • Bei dem Farbkarton in Grundweiß auf der linken Seite von oben sowie auf der rechten Seite von unten bei 4,7 cm markieren
  • Jeweils von den Markierungen zu den Ecken die so resultierenden Dreiecke abschneiden
  • Von der geraden langen Kante aller Dreiecke 3 mm abschneiden
  • Alle Farbkarton- und Designerpapierstücke beliebig verteilt aufkleben
 
Dekoration
  •  Spruch in Weiß auf Farbkarton in Olivgrün embossen, mit Blattform ausstanzen und mit Dimensionals auf letzte Seite kleben
  • Pergamentpapier zu 22 x 3 cm zurechtschneiden, vorsichtig bei 4 / 4,4 / 14,4 / 14,8 cm falzen und zur Banderole zusammenkleben
  • Kreis aus Farbkarton in Grundweiß ausstanzen
  • Blätter aus Farbkarton in Olivgrün und Lodengrün ausstanzen und auf Kreis kleben
  • Kreis mit Dimensionals auf Banderole kleben

Fertig ist die Mini Miura Fold Card (Faltkarte) „Collagen-Kunst“

Videoanleitung

Aktuelle Beiträge

Hallo und herzlich willkommen!
Ich bin Nadine und unabhängige Stampin‘ Up!® Demonstratorin. Zunächst in Berlin und nun in/um Bonn werde ich regelmäßig nach der Arbeit und an den Wochenenden mit Papier, Stempeln und Stanzen kreativ.  Auf diesen Seiten findest du einige meiner Ideen und Bastelanleitungen, Informationen zu Produkten und aktuellen Aktionen von Stampin‘ Up! sowie zu meinen Workshops und Bestellmöglichkeiten.

Folge mir

Aktuelle Kataloge

Jahreskatalog 2022-2023
Minikatalog Januar-Juni 2022

Gastgeberinnen-Code gültig bis 31.05.2022: FHSWZWXC

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich melde mich umgehend bei Ihnen.

Kontaktformular